Landschaftspflegerischer Begleitplan Mühlensiedlung, Oranienburg

Auftraggeber: Ingeneurbüro Weiland GmbH
Ansprechpartner: Martin Janotta, Vera Strüber
Bearbeitung: 2017
Flächengröße: 2 km

Die Mühlensiedlung befindet sich in der Gemeinde Löwenberger Land ca. 8 km nördlich des Stadtzentrums von Oranienburg. Seit ihrer Erschließung in den Jahren 1910-1930 ist der überwiegende Teil der Grundstücke lediglich über verdichtete Sandwege zu erreichen. Anlass für den Auftrag zur Erstellung eines Landschaftspflegerischen Begleitplanes war der Entschluss des Ortsbeirates der Gemeinde Löwenberger Land, das Wegenetz der Mühlensiedlung mit einer Asphaltfahrbahn auszustatten. Der Konfliktschwerpunkt des Vorhabens liegt in der Erhöhung des Versiegelungsgrades sowie im Verlust von Einzelbäumen. Im Einvernehmen mit dem Auftraggeber und der Unteren Naturschutzbehörde wurden von FUGMANN JANOTTA PARTNER geeignete Ausgleichsflächen zur Aufwertung der Schutzgüter Boden und Vegetation entwickelt.