Entwicklungskonzept Kiesgrube Pinnow, Oranienburg

Auftraggeber: Kieswerke Borgsdorf GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Martin Janotta, Saara Vilhunen
Bearbeitung: 2013-2014
Flächengröße: 650 ha

Für die zukünftige Nutzung einer Kiesgrube in Pinnow, südlich von Oranienburg, wurde von FUGMANN JANOTTA PARTNER ein landschaftsräumliches Entwicklungskonzept erarbeitet. Ziel ist es, ein Bild für die zukünftige Nutzung und Landschaftsstruktur unter Berücksichtigung der Erholungsansprüche und der Belange des Arten- und Biotopschutzes zu entwickeln. Außerdem wurde ein Konzept für eine Zonierung von intensiven (z.B. Badestellen) und extensiven Erholungsflächen, ein Wegesystem und zum Erhalt der landwirtschaftlichen Nutzung (Ackerflächen, Feuchtgebiete) entwickelt. Weitere Stichpunkte der Bearbeitung waren die Darstellung eines Erschließungskonzeptes unter Anbindung an den benachbarten Bernsteinsee, Maßnahmen für die strukturelle Aufwertung der Landschaft in Hinblick auf einen Flächenpool sowie Darstellung von Realisierungsstrategien und Prioritäten.