Eröffnung Gedenkort Güterbahnhof Moabit

Am 11. Juni 2017 wurde in Berlin Moabit zwischen der Quitzowstraße und der Ellen-Epstein-Straße der Gedenkort Güterbahnhof Moabit eröffnet. Der Ort erinnert an die Deportation von mehr als 30.000 Juden vom ehemaligen Güterbahnhof Moabit in die Vernichtungslager. Den vorgeschalteten Wettbewerb gewann das Künstlerkollektiv Raumlabor aus Berlin. Der Entwurf sieht einen Hain aus 24 Kiefern und …

Lesen Sie weiter...